Ruciane-Nida hotels

Newsletter

Abonnieren und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre erste Buchung
Scrollen

Örtliche Sehenswürdigkeiten

Mazurski Raj - Hotel, Marina & SPA

Schleuse in Guzianka

Die Schleuse Guzianka befindet sich zwischen dem Beldahnsee und dem Guzianka Mała See (Kleine Gluzianka See). Sie wurde im Jahre 1900 eröffnet, d.h. vor mehr als hundert Jahren und arbeitet bis zum heutigen Tag. Die Schleuse Guzianka ist ein sehr wichtiger Verkehrsknotenpunkt auf der Route der Großen Masurischen Seen. Die Schleuse verbindet die Stadt Ruciane-Nida mit dem Nidzkie See und dem Rest der Segelroute. Während der Hochsaison können Sie hier Hunderte von Segelyachten, Motorbooten, Kajaks und anderen schwimmen Fahrzeugen beobachten, einschließlich der so genannten Weißen Flotte.
Distanz 3,8 km
Dauer 5 min
Landkarte zeigen

Forsthaus in Pranie

In dem geheimnisvollen Forsthaus befindet sich heute das K.I. Gałczyński Museum. Im Juli und August können Sie an den so genannten Poesiemorgens teilnehmen und zuhören, als berühmte Schauspieler, die Gedichte Gałczyńskis rezitieren. Das ist aber nicht alles! Ihre Ohren werden nämlich mit wunderschöner klassischer Musik verwöhnt. Unser Forsthaus wird oft und gerne von vielen Künstlern aus unserem heimischen Kreis besucht. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Kulturveranstaltungen in Pranie eine große Popularität genießen und unzählige Preise gewinnen, wie zum Beispiel das Plebiszit der Zeitung Gazeta Wyborcza im Jahre 2003 für den beliebtesten kulturellen Ort von Ermland und Masuren.
Distanz 13,4 km
Dauer 18 min
Landkarte zeigen

Seilfähre in Wiersba

Die Fähre im Ort Wierzbia in der Nähe von Nikolaiken ist die einzige aktive Fähre auf den masurischen Seen. Diese einzigartigen Kreuzfahrten auf dem Beldahnsee sind nicht nur ein attraktives Angebot für Touristen, sondern auch eine echt komfortable Abkürzung für Leute, die von Nikolaiken nach Popiellnen oder Bärenwinkel wollen. Die Fähre startet jede Stunde von 11:00 bis 17:40 Uhr (17:50 pm von Nikolaiken) und legt eine Strecke von ca. 360 Metern zurück. Solche Reise dauert mehr oder weniger 10 Minuten und kostet 3 PLN/Person.
Distanz 12,4 km
Dauer 13 min
Landkarte zeigen

Nikolaiken

Diese kleine Stadt ist die Perle von Masuren und liegt in der Landenge zwischen zwei Rinnenseen: Nikolaiken - und Talter Gewässer. Die Stadt konzentriert sich auf den östlichen Ufer des Nikolaiden-Sees. Am Kirchplatz gibt es eine schöne klassizistische evangelische Kirche aus dem 19. Jahrhundert mit einem hohen Glockenturm.
Distanz 13,4 km
Dauer 18 min
Landkarte zeigen
Hinweise zeigen
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen